Keine Baupläne vorhanden?

Immobilien Fischer
Planhistorieausschnitt

Immobilienkäufer erleben es immer wieder, dass keine maßstabsgerechten Pläne von ihrem Haus vorhanden sind. Dies betrifft überwiegend ältere Baujahre, da hier über die Jahre und durch mehrere Hände einfach die Unterlagen verloren gehen. Dabei sind Planunterlagen, am besten die Originale, unverzichtbar, wenn es um Umbauten und Sanierungen geht. Hier ist ein Besuch bei der zuständigen Bauordnungsbehörde hilfreich. Jedes Bauamt verfügt in der Regel über eine Bauregistratur. In diesem Bauarchiv sind alle Bauplanunterlagen eines Gebäudes aufbewahrt. Oftmals sind auch historische Bauakten vorhanden, die teilweise allerdings im Staatsarchiv lagern. Die Bauregistratur der Bauordnungsbehörde Nürnberg ist hier erreichbar.

Berhard Fischer

Bernhard Fischer

Immobilienmakler

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü

Google nutzt Cookies, um den Traffic auf diese Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website werden daher an Google übermittelt. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen